wize.life
Neu hier? Jetzt kostenlos registrieren und mitmachen! Warum eigentlich?
Bub (17) tödlich verunglückt - er raste gegen ein parkendes Auto

Bub (17) tödlich verunglückt - er raste gegen ein parkendes Auto

News Team
27.11.2017, 12:02 Uhr
Beitrag von News Team

Papenburg (ots) - Am Samstagabend, gegen 17:40 Uhr, befuhr ein 17-jähriger aus Papenburg mit seinem Leichtkraftrad die Birkenallee aus Richtung Bethlehem links / rechts kommend, in Fahrtrichtung Splittingkanal.

Nach den bisherigen Feststellungen der Polizei fuhr er alleinbeteiligt in Höhe des Hauses mit der Nr. 55 auf einen am Fahrbahnrand geparkten PKW hinten auf und verletzte sich dabei zunächst schwer. Die Ersthelfer setzten sofort einen Notruf ab. Mit einem Rettungswagen wurde der Kradfahrer ins Krankenhaus nach Papenburg verbracht.

Dort erliegt er seinen schweren Verletzungen.

Am Pkw entstand schwerer Sachschaden, am Leichtkraftrad Totalschaden. Der Gesamtschaden beläuft sich auf etwa 11000 Euro.
____________________________________________________________________________

Mann fährt mit Familie auf Motorrad - dann macht sich das Ding selbständig!

Mehr zum Thema

Kommentare

Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.

wize.life News per Push Benachrichtigung in Ihrem Browser aktivieren

Benachrichtigungen aktivieren