wize.life
Neu hier? Jetzt kostenlos registrieren und mitmachen! Warum eigentlich?
Kilometerlange Staus auf A6! Vollsperrung nach Unfall mit mehreren Fahrzeuge ...

Kilometerlange Staus auf A6! Vollsperrung nach Unfall mit mehreren Fahrzeugen!

News Team
07.12.2017, 16:57 Uhr
Beitrag von News Team

Nach einem Unfall mit mehreren Fahrzeugen musste am Donnerstagnachmittag die A6 bei Wolpersthausen in Richtung Heilbronn voll gesperrt werden. In der Folge kam es zu einem kilometerlangen Stau.

Gegen 15:00 Uhr war ein Lkw-Fahrer zwischen den Anschlussstellen Kirchberg und Ilshofen/Wolpertshausen unterwegs, als er zu spät erkannte, dass der Verkehr ins Stocken geriet. Hierbei fuhr er auf einen vorausfahrenden Pkw auf, der seinerseits auf einen vorausfahrenden Lkw geschoben wurde. Der Unfallverursacher hatte noch versucht auszuweichen, wodurch ein weiterer Pkw beschädigt wurde.

Zwei Personen erlitten bei dem Unfall leichte Verletzungen und mussten vom Rettungsdienst versorgt werden. Weitere Informationen zu den Beteiligten liegen derzeit noch nicht vor. Die Unfallaufnahme ist noch in vollem Gange.

Ein Fahrstreifen konnte um 16:25 Uhr wieder frei gegeben werden. Der Verkehr wurde bis dahin örtlich umgeleitet.

Kommentare

Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.

wize.life News per Push Benachrichtigung in Ihrem Browser aktivieren

Benachrichtigungen aktivieren