wize.life
Neu hier? Jetzt kostenlos registrieren und mitmachen! Warum eigentlich?

Frontal gegen Baum: Zwei junge Männer nach Autobahn-Crash in Lebensgefahr!

Frontal gegen Baum: Zwei junge Männer nach Autobahn-Crash in Lebensgefahr!
News Team
15.12.2017, 08:41 Uhr
Beitrag von News Team

Wie genau der schwere Unfall auf der A93 in Fahrtrichtung Weiden auf Höhe der Ausfahrt Regensburg-Königswiesen am frühen Freitagmorgen (15.12.2017) passierte ist bislang noch unklar. Jedoch kamen zwei junge Männer, die laut Polizeiangaben Mitte Zwanzig sind, mit ihrem Fahrzeug in der Kurve der Autobahnausfahrt von der Straße ab und fuhren rund 30 Meter über eine Grünfläche.

Die Fahrt abseits der Fahrbahn wurde dann schlussendlich durch einen Baum gebremst, gegen den das Fahrzeug frontal krachte. Als die Rettungskräfte bei den Männern eintrafen, war der Fahrer noch im Wagen eingeklemmt und der Beifahrer eingeschlossen. Beide hatten durch den Aufprall lebensgefährliche Verletztungen erlitten. Sie kamen nach der Erstversorgung vor Ort mit dem Rettungsdienst zur weiteren Behandlung in ein Krankenhaus.

Nachdem im Fahrzeug Schnapsflaschen gefunden wurden, ordnete der Staatsanwalt eine Blutentnahme bei beiden Insassen an. Über das Ergebnis der Blutentnahme ist bislang aber noch nichts bekannt.

Beim Aufladen des Wagens wurde dann das ganze Ausmaß des Schadens festgestellt, denn der Motorblock hing unter dem Auto anstatt sich unter der Motorhaube zu befinden. Die Feuerwehren Grass und Pentling waren ebenso vor Ort wie die Berufsfeuerwehr Regensburg und übernahmen nicht nur die Menschenrettung, sondern auch die Absicherung der Unfallstelle und Aufräumarbeiten.
__________________________

Bahnunfall: Auto kollidiert mit Güterzug


Mehr zum Thema

Kommentare

Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.

wize.life News per Push Benachrichtigung in Ihrem Browser aktivieren

Benachrichtigungen aktivieren