wize.life
Neu hier? Jetzt kostenlos registrieren und mitmachen! Warum eigentlich?
Achtung akute Vollsperrung - auf Autobahn stehen LKWs quer!

Achtung akute Vollsperrung - auf Autobahn stehen LKWs quer!

News Team
18.12.2017, 08:04 Uhr
Beitrag von News Team

Auf dieser Autobahn geht momentan gar nichts mehr. Das Schlimme daran: die Polizei kommt nicht bis zur Unfallstelle durch. Vermutlich muss die Sperrung deshalb den gesamten Vormittag bestehen bleiben.

Wie der Wiesbadener Kurier berichtet, ereignete sich auf der A3 bei eisglatter Fahrbahn zwischen Niedernhausen und Idstein zu einem Unfall, durch den zwei LKW in Fahrtrichtung Köln quer zum stehen kamen. Hinter der Unfallstelle stauen sich weitere LKWs, wie die Polizei erklärte:

Das größte Problem ist, dass die Lkw dahinter in drei Spuren stehen und kein Streudienst durchkommt.

Der Verkehr kam auf einer Länge von 5 Kilometern zum Erliegen.




Selbst die Polizeistreife käme nicht mehr zum Unfallort durch. Momentan sei unklar, ob die zum Stehen gekommenen LKWs hinter der Unfallstelle auf der glatten Fahrbahn überhaupt wieder anfahren könnten, sobald die Autobahn wieder frei sein wird. Die Polizei befürchtet deswegen, dass die Vollsperrung der A3 möglicherweise noch den gesamten Vormittag bis zum Mittag bestehen bleiben könnte.
________________________________________________________________________________

Not macht erfinderisch: Der etwas andere Schneeräumdienst

Mehr zum Thema

Kommentare

Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.

wize.life News per Push Benachrichtigung in Ihrem Browser aktivieren

Benachrichtigungen aktivieren