wize.life
Neu hier? Jetzt kostenlos registrieren und mitmachen! Warum eigentlich?
Fußgängerin tot gefahren! Polizei weiß nicht, wer die Frau ist!

Fußgängerin tot gefahren! Polizei weiß nicht, wer die Frau ist!

News Team
22.12.2017, 14:22 Uhr
Beitrag von News Team

Tödlicher Verkehrsunfall in der bayerischen Landeshauptstadt: Eine 26-jährige Autofahrerin hat am Donnerstag auf der Heidemannstraße in München eine Seniorin angefahren. Sie fuhr gegen 17.50 Uhr mit ihrem Fiat die Straße entlang, als die Frau diese überquerte, ohne dabei auf den Verkehr zu achten.

Die Autofahrerin übersah die Fußgängerin, die dunkel gekleidet war und einen blauen Regenschirm in der Hand hielt und erfasste sie. Die Seniorin wurde der Polizei zufolge auf die Fahrbahn geschleudert und verletzte sich schwer.

Noch während sie mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht wurde, erlag sie ihren Verletzungen. Die 26-Jährige wurde schwer verletzt. Um wen es sich bei der Überfahrenen handelt, ist noch unbekannt.

_________________

Polizei startet riesige Fotojagd: Wer kennt einen dieser 104 G20-Chaoten?

Kommentare

Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.

wize.life News per Push Benachrichtigung in Ihrem Browser aktivieren

Benachrichtigungen aktivieren