wize.life
Neu hier? Jetzt kostenlos registrieren und mitmachen! Warum eigentlich?
2 Schwerverletzte bei Frontalcrash in der Kurve - Ein Wunder, dass hier jema ...

2 Schwerverletzte bei Frontalcrash in der Kurve - Ein Wunder, dass hier jemand lebend raus kam

News Team
28.12.2017, 17:52 Uhr
Beitrag von News Team

Bei einem Frontalzusammenstoß auf der L455 zwischen Großkarlbach und Freinsheim sind am Donnerstag (28.12.) zwei Personen schwer verletzt worden.


Wie die Polizei bekannt gab, war ein 53-jähriger Mann mit seinem Citroen gegen 12:30 Uhr in Richtung Freinsheim unterwegs. In einer Kurve kam er nach rechts auf den Grünstreifen, verlor die Kontrolle über seinen Wagen und geriet in den Gegenverkehr. Eine 51-jährige Mitsubishi-Fahrerin konnte nicht mehr ausweichen, so dass es zum Frontalzusammenstoß kam.

Die Frau wurde durch den Aufprall eingeklemmt, so dass sie von der Feuerwehr befreit werden musste. Beide Beteiligten erlitten schwere Verletzungen und mussten in Krankenhäuser gebracht werden.

An beiden Fahrzeugen entstand Totalschaden.
---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Polizei startet riesige Fotojagd: Wer kennt einen dieser 104 G20-Chaoten?

Mehr zum Thema

Kommentare

Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.

wize.life News per Push Benachrichtigung in Ihrem Browser aktivieren

Benachrichtigungen aktivieren