wize.life
Neu hier? Jetzt kostenlos registrieren und mitmachen! Warum eigentlich?
Tödlicher Unfall: 18-Jährige fliegt 100-m-Abhang hinunter und rast ungebrems ...

Tödlicher Unfall: 18-Jährige fliegt 100-m-Abhang hinunter und rast ungebremst in Holzstapel

News Team
04.01.2018, 09:06 Uhr
Beitrag von News Team

Ein 18-jährige Frau ist am Mittwochabend bei einem schlimmen Verkehrsunfall in Oberbayern ums Leben gekommen.

Die Fahranfängerin war laut "Traunsteiner Tagblatt" kurz vor 21 Uhr auf der TS19 zwischen Pittenhart und Eggstätt unterwegs, als sie mit ihrem VW Lupo in einer leichten Linkskurve von der Fahrbahn abkam.

Zeugen erleiden Schock


Die junge Frau flog den Unfallspuren zufolge fast 100 Meter einen Abhang hinunter und prallte ungebremst in einen Holzstapel vor einem Schuppen. Sie verstarb noch am Unfallort.

Zwei Frauen, die den Unfall beobachteten, erlitten einen Schock und mussten ins Krankenhaus gebracht werden. Vor Ort waren rund 40 Einsatzkräfte der Feuerwehr, zwei Rettungswagen und ein Notarztfahrzeug.
-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Orkantief Burglind sorgt für viele Einsätze

Mehr zum Thema

Kommentare

Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.

wize.life News per Push Benachrichtigung in Ihrem Browser aktivieren

Benachrichtigungen aktivieren