wize.life
Neu hier? Jetzt kostenlos registrieren und mitmachen! Warum eigentlich?
Mama (45) verunglückt mit Tochter (9) - Vollsperrung nach Überschlag

Mama (45) verunglückt mit Tochter (9) - Vollsperrung nach Überschlag

News Team
07.01.2018, 15:31 Uhr
Beitrag von News Team

Holzminden - Zu einem Unfall kam es am 06.01.2018 um 14.30 Uhr auf der L 549.

Die 45-jährige Fahrerin eines Kleinwagens fuhr aus Boffzen in Richtung Neuhaus, als sie vermutlich aufgrund eines Fahrfehlers ins Schleudern geriet und zunächst nach rechts von der Fahrbahn abkam. Dort prallte sie gegen die Böschung, sodass der Pkw durch den Aufprall nach links auf die Fahrbahn kippte und dort auf dem Autodach zum Liegen kam.

Mit im Auto befand sich ihre 9-jährige Tochter.


Die beiden wurden glücklicherweise nur mit leichten Verletzungen zur Beobachtung in das Krankenhaus Holzminden gebracht.

Kurzfristig kam es zur Vollsperrung der Landstraße.

Der Kleinwagen wurde von einem Abschleppunternehmen geborgen. An ihm entstand ebenfalls ein wirtschaftlicher Totalschaden.

Kommentare

Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.

wize.life News per Push Benachrichtigung in Ihrem Browser aktivieren

Benachrichtigungen aktivieren