wize.life
Neu hier? Jetzt kostenlos registrieren und mitmachen! Warum eigentlich?

Tödlicher Unfall - Bub (17) rast betrunken unter Lastwagen

Tödlicher Unfall - Bub (17) rast betrunken unter Lastwagen
News Team
14.01.2018, 13:34 Uhr
Beitrag von News Team

Gegen 2:00 Uhr in der Nacht kam ein betrunkener Teenager auf die verhängnisvolle Idee, eine Spritztour mit dem Wagen seiner Eltern zu unternehmen. Sie endete bereits nach wenigen Metern unter einem LKW.

Die Chaos-Fahrt begann in Visselhövede in der Nacht zu Samstag und endete auf der Straße Auf der Loge als der Audi A4 in Richtung der Soltauer Straße auf Höhe der Schwitscher Straße unter das Heck eines am rechten Fahrbahnrand abgestellten Krahn-Lkw rauschte.

Der 17-Jährige erlitt schwerste Verletzungen und verstarb wenig später im Krankenhaus an den Folgen des Unfalls.

Die Ermittlungen der Polizei ergaben, dass der 17-Jährige keinen Führerschein besaß. Er war mit stark überhöhter Geschwindigkeit in der 30er-Zone unterwegs und stand zum Zeitpunkt der Fahrt unter Alkoholeinfluss. An den Bergungsarbeiten waren Beamte der Rotenburger Polizei als auch Rettungs- und Einsatzkräfte der Freiwilligen Feuerwehr Visselhövede in großer Anzahl im Einsatz.
_____________________________________________________________________________

Ein Hund hat geschafft, woran die Eltern dieses Kindes gescheitert sind

Kommentare

Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.

wize.life News per Push Benachrichtigung in Ihrem Browser aktivieren

Benachrichtigungen aktivieren