wize.life
Neu hier? Jetzt kostenlos registrieren und mitmachen! Warum eigentlich?

Tödlicher LKW-Unfall auf Autobahn - Vollsperrung für Bergungsarbeiten

Tödlicher LKW-Unfall auf Autobahn - Vollsperrung für Bergungsarbeiten
News Team
21.01.2018, 14:09 Uhr
Beitrag von News Team

Am Freitagabend ereignete sich kurz vor 19.30 Uhr auf der A96, in Fahrtrichtung Memmingen, ein tödlicher Verkehrsunfall unter Beteiligung eines Lkw`s mit Tankaufbau.

Kurz vor der Ausfahrt Wangen-Nord geriet der 44-jährige Fahrzeuglenker augenscheinlich gleichmäßig nach links von der Fahrbahn ab, kollidierte mit der Mittelschutzplanke und kam parallel zu dieser zum Stillstand. Die linken Räder des Fahrzeugs arbeiteten sich stark in den Grünstreifen ein. Zeitnah eingeleitete Reanimationsmaßnahmen verliefen erfolglos.

Der Fahrer verstarb letztlich im Klinikum Wangen, wobei offensichtlich nicht der Unfall als Todesursache anzunehmen ist.

Es entstand ein Gesamtschaden von ca. 25.000 Euro. Die Autobahn A 96 musste für den Zeitraum der Lkw-Bergung vollständig gesperrt werden. Die zuständige Staatsanwaltschaft beauftragte einen Gutachter um den technischen Zustand des Lkw`s festzustellen.

Rasen tötet - Teilt dieses Video der Polizei, damit weniger Menschen sterben müssen

Mehr zum Thema

Kommentare

Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.

wize.life News per Push Benachrichtigung in Ihrem Browser aktivieren

Benachrichtigungen aktivieren