wize.life
Neu hier? Jetzt kostenlos registrieren und mitmachen! Warum eigentlich?
Tödlicher Unfall am Montagmorgen - Vollsperrung im Berufsverkehr

Tödlicher Unfall am Montagmorgen - Vollsperrung im Berufsverkehr

News Team
29.01.2018, 07:21 Uhr
Beitrag von News Team

Im Moment ist der betroffene Autobahn-Abschnitt für die Bergungsarbeiten voll gesperrt, nachdem ein LKW eine Böschung hinabgestürzt ist. Die Sperrung soll mindestens bis mittag bestehen bleiben.

Wie die Polizei Pirmasens auf Twitter meldet, ereignete sich der tödliche Verkehrsunfall auf der BAB8 bei Zweibrücken weshalb der Streckenabschnitt in Fahrtrichtung Saarland vermutlich noch bis mindestens 12:00 Uhr für Bergungsarbeiten gesperrt bleiben muss.

Ortskundige Fahrer werden gebeten, die Unfallstelle weiträumig zu umfahren. Momentan wird der Verkehr bei Ernstweiler über Einöd abgeleitet.

Ernstweiler, 66482 Zweibrücken auf der Karte anzeigen:
Hier klicken um Karte zu öffnen

Gefahr bei Aldi, Rossmann und dm – habt ihr diese Rückruf-Produkte noch im Schrank?

Mehr zum Thema

Kommentare

Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.

wize.life News per Push Benachrichtigung in Ihrem Browser aktivieren

Benachrichtigungen aktivieren