wize.life
Neu hier? Jetzt kostenlos registrieren und mitmachen! Warum eigentlich?

1 Toter bei Bahnunfall in NRW - Bahnverkehr musste eingestellt werden

1 Toter bei Bahnunfall in NRW - Bahnverkehr musste eingestellt werden
News Team
30.01.2018, 09:42 Uhr
Beitrag von News Team

Werl - Am Montag kam es um 13:40 Uhr am Bahnübergang "Im Felde" zu einem tragischen Unfall. Ein älterer Mann kollidierte zu Fuß mit einem Zug der Eurobahn.

Dabei wurde er tödlich verletzt.
Die Bahnstrecke musste für einige Stunden gesperrt werden.

Nach erstem Anschein handelt es sich um einen Suizid.

Brief ans eigene Ich: Diese Zeilen eines toten Mädchens treffen Mitten ins Herz

Kommentare

Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.

wize.life News per Push Benachrichtigung in Ihrem Browser aktivieren

Benachrichtigungen aktivieren