wize.life
Neu hier? Jetzt kostenlos registrieren und mitmachen! Warum eigentlich?

Wintereinbruch, Unfälle, lange Staus: Hier müsst ihr mindestens eine Stunde mehr einplanen

Wintereinbruch, Unfälle, lange Staus: Hier müsst ihr mindestens eine Stunde  ...
News Team
08.02.2018, 07:43 Uhr
Beitrag von News Team

Schnee, dichter Verkehr und Unfälle: Im Westen kommt es am Donnerstagmorgen auf vielen Strecken zu langen Staus.

Auf der A1 ist nach einem Unfall in der Baustelle bei Wermelskirchen in Richtung Dortmund nur ein Fahrstreifen frei. Zurzeit bedeutet das eine Stunde Wartezeit.

Gekracht hat es auch auf der A4 inRichtung Köln zwischen Untereschbach und Mehrheim. Dort staut sich der Verkehr nun auf rund sechs Kilometer Länge.

Video: Sie zieht die Schnee-Walze über Deutschland


Auf der A3 bei Frankfurt Richtung Würzburg zwischen den Anschlussstellen Rohrbrunn und Marktheidenfeld verliert ihr eine halbe Stunde durch sechs Kilometer Stau.

Zwischen Würzburg/Kist und Würzburg-Heidingsfeld sorgt außerdem eine ungesicherte Unfallstelle für Gefahr.

Auf der A8 in Richtung München ist die Ausfahrt Hofoldinger Forst nach einem Lkw-Unfall noch mehrere Stunden gesperrt.

Mehr zum Thema

Kommentare

Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.

wize.life News per Push Benachrichtigung in Ihrem Browser aktivieren

Benachrichtigungen aktivieren