wize.life
Neu hier? Jetzt kostenlos registrieren und mitmachen! Warum eigentlich?
Vollsperrung am Samstag-Vormittag - 3 Schwerverletzte bei LKW-Unfall

Vollsperrung am Samstag-Vormittag - 3 Schwerverletzte bei LKW-Unfall

News Team
17.02.2018, 09:16 Uhr
Beitrag von News Team

Nach einem schweren Unfall am Samstagmorgen musste der betroffene Autobahnabschnitt vollgesperrt werden. Ein langer Stau im Reiseverkehr nach den Karneval-Schulferien ist die Folge.

Wie die Hessenschau berichtet, fuhr ein Transporter auf der A3 bei Bad Camberg mit hoher Geschwindigkeit auf einen LKW auf. Durch den Unfall wurden drei Menschen im Transporter eingeklemmt. Rettungskräfte der Feuerwehr bargen die Schwerverletzten und brachten sie in umliegende Krankenhäuser. Der Fahrer des LKW blieb unverletzt.

Die Autobahn in Richtung Frankfurt ist aktuell voll gesperrt.

_________________________________________________

Im Video: Exotischer Buchstabe legt dein iPhone lahm


_________________________________________________

Inzwischen hat sich ein langer Stau gebildet. Ortskundige Fahrer werden gebeten, ab Limburg Süd über die U55 auszuweichen. Noch ist unklar, wie es zu dem Unfall hatte kommen können. Allem Anschein nach war der Lkw mit normaler Geschwindigkeit auf der rechten Spur unterwegs gewesen.

Erst am Wochenanfang waren drei Menschen bei schweren Unfällen auf der A3 bei Limburg ums Leben gekommen.

65520 Bad Camberg auf der Karte anzeigen:
Hier klicken um Karte zu öffnen
Mehr zum Thema

Kommentare

Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.

wize.life News per Push Benachrichtigung in Ihrem Browser aktivieren

Benachrichtigungen aktivieren