wize.life
Neu hier? Jetzt kostenlos registrieren und mitmachen! Warum eigentlich?
LKW kracht auf A7 durch Mittelschutzplanke - Vollsperrung auf Autobahn

LKW kracht auf A7 durch Mittelschutzplanke - Vollsperrung auf Autobahn

News Team
28.02.2018, 08:10 Uhr
Beitrag von News Team

Schwerer Unfall auf der A7: Ein LKW kam quer auf der Gegenfahrbahn zum Stehen. Der betroffene Abschnitt musste voll gesperrt werden, auf der Gegenfahrbahn ist nur noch eine Spur befahrbar. Die zuständigen Behörden rechnen mit Verkehrsbehinderungen bis Mittag.

Wie de Neue Presse berichtet, ereignete sich das Unglück gegen 1.49 Uhr auf der A7 zwischen Schwarmstedt und Berkhof. Dabei durchbrach ein LKW die Mittelschutzplanke und geriet auf die Gegenfahrbahn. Der Fahrer erlitt zum Glück nur leichte Verletzungen. Durch das geringe Fahraufkommen zu der Uhrzeit waren keine weiteren Fahrzeuge beteiligt.
________________________________________________________________

Im Video: Extreme Kälte - jetzt drohen Erfrierungen auf ungeschützter Haut!


________________________________________________________________

Für die aufwändigen Bergungsarbeiten musste die Fahrtrichtung Hannover komplett gesperrt werden, in Richtung Hamburg ist momentan noch ein Fahrstreifen frei. Die Rettungskräfte rechnen mit Einschränkungen bis Mittag.

29690 Schwarmstedt auf der Karte anzeigen:
Hier klicken um Karte zu öffnen
Mehr zum Thema

Kommentare

Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.

wize.life News per Push Benachrichtigung in Ihrem Browser aktivieren

Benachrichtigungen aktivieren