wize.life
Neu hier? Jetzt kostenlos registrieren und mitmachen! Warum eigentlich?
Wohnmobil auf Anhänger umgestürzt - Vollsperrung auf Autobahn

Wohnmobil auf Anhänger umgestürzt - Vollsperrung auf Autobahn

News Team
06.03.2018, 08:59 Uhr
Beitrag von News Team

BAB65, Rohrbach - Am Montag, 05.03.2018 gegen 17:10 Uhr befuhr ein 54-Jähriger mit seinem PKW samt Anhänger, auf welchem ein Wohnmobil geladen war, die A65 in Fahrtrichtung Karlsruhe.

Zwischen den Anschlussstellen Rohrbach und Kandel Nord kam der Anhänger ins Schleudern, verkeilte sich und das Gespann fiel auf die Seite. Ein sich auf der linken Fahrspur befindlicher Sattelzug wurde hierbei minimal touchiert. Der 54-Jährige Fahrer des Gespanns blieb unverletzt. Der Sachschaden wird derzeit auf 8.000 Euro geschätzt.

Die Fahrbahn musste kurze Zeit aufgrund der Abschlepparbeiten voll gesperrt werden.

_______________________________________________________________

Im Video: LKW vs. Autobahnschild - Dieser Crash ist nichts für schwache Nerven


_______________________________________________________________

Die rechte Fahrspur bleibt aufgrund der Reinigungsarbeiten bis auf weiteres gesperrt.

76870 Kandel auf der Karte anzeigen:
Hier klicken um Karte zu öffnen
Mehr zum Thema

Kommentare

Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.

wize.life News per Push Benachrichtigung in Ihrem Browser aktivieren

Benachrichtigungen aktivieren