wize.life
Neu hier? Jetzt kostenlos registrieren und mitmachen! Warum eigentlich?
Deutsche Führerscheine laufen ab: Diese Fristen gelten für den kostenpflicht ...

Deutsche Führerscheine laufen ab: Diese Fristen gelten für den kostenpflichtigen Umtausch

News Team
06.03.2018, 14:50 Uhr
Beitrag von News Team

Nach einem neuen EU-Beschluss haben deutsche Führerscheine ein Verfallsdatum. Das heißt: Autofahrer müssen ihren Lappen umtauschen.

Das Ablaufdatum gilt für Führerscheine, die nach dem 19. Januar 2013 ausgestellt wurden. Die Gültigkeit für den Lappen erstreckt sich auf 15 Jahre. Nach dieser Zeit ist eine kostenpflichtige Verlängerung nötig.

Nach und nach werden die Ämter in den folgenden Jahren die alten grauen und rosafarbenen Führerscheine aus dem Verkehr ziehen.

Die EU-Richtlinie sieht vor, dass bis zum 18. Januar 2033 jeder Autofahrer die neue Plastikkarte besitzt.

Die Gebühr für die Karte beträgt 24 Euro. Es gibt Empfehlungen, wann die Scheine umzutauschen sind.

Es gelten diese Fristen

Führerscheine mit Ausstellungsdatum bis 31. Dezember 1998

Vor 1953: Umtausch bis 19.01.2033

1953-1958: Umtausch bis 19.01.2021

1959-1964: Umtausch bis 19.01.2022

1965-1970: Umtausch bis 19.01.2023

Ab 1971: Umtausch bis 19.01.2024

Führerscheinen mit Ausstellungsdatum ab 1. Januar 1999


1999-2000: Umtausch bis 19.01.2025

2001-2002: Umtausch bis 19.01.2026

2003-2004: Umtausch bis 19.01.2027

2005-2006: Umtausch bis 19.01.2028

2007-2008: Umtausch bis 19.01.2029

2009: Umtausch bis 19.01.2030

2010: Umtausch bis 19.01.2031

2011: Umtausch bis 19.01.2032

2012-18.1.2013: Umtausch bis 19.01.2033

Mehr zum Thema

88 Kommentare

Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
Der Führerschein ist ein Dokument - man kann nicht nach Lust und Laune Dokumente tauschen -
was soll das ?? Ich bin grau - mein Lappen ist grau, wir passen zusammen - nichts wird uns trennen ... doch irgendwann mal ...
Ich ihn ...
  • 17.04.2018, 15:44 Uhr
Hallo lb. Vera, mein Führerschein ist rosa u. ich möchte ihn gerne behalten
  • 17.04.2018, 18:55 Uhr
Dann hast Du ihn später gemacht, als ich lb. Gerda - oder er wurde schon " umgetauscht "
  • 17.04.2018, 19:33 Uhr
Hallo lb. Vera, hatte den ersten FS verloren u. bekam dann den rosafarbenen.
Viel später beim Aufräumen vom Wandschrank, kam der graue FS wieder
zum Vorschein. Habe ihn noch, falls man mir den rosafarbenen FS abgenommen hätte (Späßle gemacht)
LG v. Gerda W.]
  • 18.04.2018, 19:33 Uhr
Ohh jetzt hast Du 2 - wenn Einer eingezogen wird, nimmst Du den anderen
LG Vera
  • 18.04.2018, 19:38 Uhr
Der rosafarbene FS liegt im Handschuhfach u. der graue FS ist zu den Andenken gekommen
  • 19.04.2018, 18:19 Uhr
DAS solltest Du nicht machen - FS im Handschuhfach
Beim Diebstahl des Autos wird der FS gleich mit geliefert - der Dieb jubelt
  • 19.04.2018, 19:02 Uhr
Hast ja recht, aber unser Auto ist schon 8 Jahre alt, das wird nicht gestohlen
u. abends kommt es in die Garage.Wir fahren nur bei uns in der Gegend ,
weitere Fahrten machen wir nicht
  • 19.04.2018, 19:05 Uhr
Sag das mal nicht, das Alter spielt keine große Rolle
Aber Du musst es wissen ....
  • 19.04.2018, 19:31 Uhr
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
Hab den grauen auch noch - auf dem Bild bin ich 14 Problematisch ist nicht der Preis beim Umtausch, verloren geht auch nichts an Klassen, aber man muß persönlich erscheinen. Dafür müsste ich Urlaub nehmen, vermutlich sogar zweimal (einmal zum Abgeben, einmal zum Abholen). Einen Langen Donnerstag oder offenen Samstagvormittag wie beim Bürgerbüro gibt es auch nicht. Warum geht sowas nicht online?
  • 17.03.2018, 08:52 Uhr
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
Ich habe bei meinem zuständigen Verkehrsamt angerufen.....fakt ist nur bis zudem Jahr 2033 müssen alle alten umgetauscht sein...Andere Daten sind nicht bekannt. Dem Verkehrsamt liegen keine ( wie hiergenannten) Daten vor.
  • 11.03.2018, 14:12 Uhr
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
Es geht nur und ausschließlich ums Geld. Nicht mehr, nicht weniger. Anordnung der EU. Lachnummer!
Wie lange lassen sich die Menschen noch verar....?
  • 10.03.2018, 19:38 Uhr
Ich tausche meinen Führerschein nicht um. Bis 2030 habe ich Zeit. Ich glaube, daß ich dann nicht mehr Auto fahre.
  • 10.03.2018, 22:15 Uhr
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
Vermutlich ist das auch wieder eine Geldquelle um wieder zu neuen € zu kommen. Vor Jahren hat es noch geheißen dass der graue Lappen für immer gültig bleibt. Ich habe die Plastikkarte aber den Alten (1959) behalten, zu mindest als Erinnerung (10€extra). In der USA fahre ich mit dem Alten und mit Internationalem Führerschein. Selbst wenn das Alles in Kraft tritt wird es mich mit bald 78 Jahren nicht mehr so sehr belasten. Aber die Jüngeren werden wieder abgezockt. Gruss momentan in der USA.
  • 09.03.2018, 19:09 Uhr
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
Habe meinen grauen Lappen 1968 gemacht. Der ist noch sehr gut mit meinem Bild von damals und in meiner Briefmappe aufbewahrt! Der sieht noch sehr, sehr gut aus.
Wenn bei einer Kontrolle der junge Polizist nicht durchblickt kann er ja einen älteren Kollegen fragen was Sache ist! Der kennt sich (vielleicht) noch gut aus damit!
Den werde ich nicht freiwillig hergeben oder ändern lassen! Mein Führerschein ist ein Dokument und das bleibt so!
Was die EU-Leute da wieder verzapft haben, zeugt von "Änderungswut". Diese EU-Leute sollten sich um wichtigeres kümmern und nicht solchen Mist machen!
ES GIBT WICHTIGERES ZU TUN FÜR UNS DEUTSCHE MITBÜRGER !!!
  • 08.03.2018, 16:08 Uhr
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
Mein grauer "Lappen" trägt das Ausstellungsdatum 26.9.50 - er wurde neu ausgestellt am 12. Mai 1977 - nicht mit einem Säuferbalken (wie das hieß nach Entzug wegen Alkohol) sondern weil bei einer Verkehrskontrolle der Beamte meinte, dass der Mensch 27 Jahre später sicher anders aussieht. Und ich werde ihn so behalten, bis ich nicht mehr fahren kann wink:
  • 08.03.2018, 14:32 Uhr
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
Ich werde meinen grauen Führerschein nicht abgeben, es ist ein amtliches Dokument
  • 08.03.2018, 10:29 Uhr
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
die EU ist so unbrauchbar wie ein Kropf. Mehr fällt mir dazu nicht ein.
  • 08.03.2018, 09:10 Uhr
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
Ich habe bereits den Plastikführerschein
  • 07.03.2018, 22:06 Uhr
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.

wize.life News per Push Benachrichtigung in Ihrem Browser aktivieren

Benachrichtigungen aktivieren