wize.life
Neu hier? Jetzt kostenlos registrieren und mitmachen! Warum eigentlich?
Audi fliegt 90 Meter durch die Luft: Vierköpfige Familie überschlägt sich üb ...

Audi fliegt 90 Meter durch die Luft: Vierköpfige Familie überschlägt sich über 3 Leitplanken hinweg

News Team
11.03.2018, 11:44 Uhr
Beitrag von News Team

Horrorunfall auf der A5 bei Dossenheim. Eine vierköpfige Familie, Vater (39), Mutter (35) und zwei Kleinkinder (3 und 4) waren gegen 2:45 Uhr in Richtung Karlsruhe unterwegs, als der Wagen aus bislang ungeklärter Ursache nach rechts von der Fahrbahn abkam.


Laut "heidelberg24.de" krachte der Audi zunächst mit hoher Geschwindigkeit gegen die rechte Leitplanke.

Durch die Wucht des Aufpralls wurde der Wagen rund 90 Meter durch die Luft geschleudert. Er überschlug sich erst über die linke Leitplanke der Auffahrt, ohne diese zu berühren. Dann ein weiteres Mal. Dabei streifte der Audi die rechte Leitplanke der Auffahrt, prallte zwischen zwei Bäume und blieb schließlich im Kurvenbereich auf dem Dach liegen, so die Polizei.

Insassen befreien sich schwer verletzt


Alle vier Insassen konnten sich schwer verletzt aber selbständig aus dem Wrack befreien. Um welche Verletzungen es sich konkret handelt, ist unklar.

Zwei Notärzte und vier Rettungswagen brachten die Verletzten ins Krankenhaus. Während der Bergungsarbeiten war die A5 stundenlang gesperrt.
----------------------------------------------------------------------------------------------------


Peta schickt Fleischfresser in die Steinzeit

69221 Dossenheim auf der Karte anzeigen:
Hier klicken um Karte zu öffnen
Mehr zum Thema

Kommentare

Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.

wize.life News per Push Benachrichtigung in Ihrem Browser aktivieren

Benachrichtigungen aktivieren