wize.life
Neu hier? Jetzt kostenlos registrieren und mitmachen! Warum eigentlich?
Bundesstraße 5 ab Montag für vier Monate voll gesperrt

Bundesstraße 5 ab Montag für vier Monate voll gesperrt

News Team
14.03.2018, 08:09 Uhr
Beitrag von News Team

Die Bundesstraße B5 als Zubringer für die Autobahn A23 wird ab Montag für vier Monate gesperrt, wie die ansässigen Boyens Medien berichten.

Grund ist der dreispurige Ausbau der Bundesstraße zwischen Itzehoe und Wilster. Vor allem Lkw-Fahrer müssen dem Bericht zufolge in den kommenden Monaten mehr Zeit einplanen.

Die Strecke zwischen Heiligenstedten und Bekdorf von rund 3,5 Kilometer Länge wird voll gesperrt.

Lkw werden von der A23-Anschlussstelle Itzehoe-Mitte über die A23 bis zur Anschlussstelle Albersdorf, von dort über die B 431 nach Meldorf und dann über die B5 nach Brunsbüttel umgeleitet. Spediteure gehen deshalb auf die Barrikaden und fordern eine andere Streckenführung der Umfahrung.
_____

Video: Vier Kinder tot - Dieses Video ist eine Warnung an uns alle


______

Für Pkw sind kürzere Umleitungen ausgeschildert.

Kommentare

Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.

wize.life News per Push Benachrichtigung in Ihrem Browser aktivieren

Benachrichtigungen aktivieren