wize.life
Neu hier? Jetzt kostenlos registrieren und mitmachen! Warum eigentlich?
Schwerer Unfall auf A44 - Aktuell noch immer Vollsperrung und 15 Kilometer S ...

Schwerer Unfall auf A44 - Aktuell noch immer Vollsperrung und 15 Kilometer Stau

News Team
21.03.2018, 17:16 Uhr
Beitrag von News Team

Die A 44 ist weiterhin in Fahrtrichtung Kassel zwischen Zierenberg und Kassel - Bad Wilhelmshöhe voll gesperrt. Die Dauer der Sperrung kann derzeit nicht abgesehen werden. Der Verkehr staut sich mittlerweile auf einer Länge von 15 Kilometern. Es gelten weiterhin die Umleitungsempfehlungen ab Zierenberg über die U 77 und ab Breuna über die U 75.

Der Fahrer des Lkw, der gegen 15.30 Uhr aus bislang ungeklärter Ursache auf einen vorausfahrenden Lastwagen aufgefahren war, konnte zwischenzeitlich schwer verletzt von den Rettungskräften aus seinem Fahrzeug befreit werden und ist nun mit einem Rettungswagen auf dem Weg in ein Kasseler Krankenhaus. Genauere Informationen zu seinem Gesundheitszustand liegen momentan nicht vor.

Die Fahrer der beiden anderen an dem Unfall beteiligten Lkw sind nach Meldungen der am Unfallort eingesetzten Beamten der Polizeiautobahnstation Baunatal unverletzt geblieben.

VIDEO: Offene Rechnungen: Polizei in NRW kann kein Benzin mehr bezahlen

Kommentare

Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.

wize.life News per Push Benachrichtigung in Ihrem Browser aktivieren

Benachrichtigungen aktivieren