wize.life
Neu hier? Jetzt kostenlos registrieren und mitmachen! Warum eigentlich?
Vollsperrung auf A45! 80.000 Euro Schaden und Fahrbahn voller Apfelmus!

Vollsperrung auf A45! 80.000 Euro Schaden und Fahrbahn voller Apfelmus!

News Team
27.03.2018, 10:56 Uhr
Beitrag von News Team

Nach einem Unfall auf der Autobahn 45 zwischen den Anschlussstellen Wölfersheim und Florstadt ist die Fahrbahn in Richtung Hanau weiterhin voll gesperrt.

Am Dienstagmorgen kam ein 39-jähriger polnischer LKW-Fahrer mit seinem Gliederzug nach rechts von der Fahrbahn ab, touchierte auf etwa 100 Meter Länge die Außenleitplanke und verlor die Kontrolle über sein Gefährt. Die Zugmasche kippte auf die Seite und rutsche mit noch stehendem Anhänger weiter.

Der LKW einer Spedition aus dem Havelland hatte Paletten mit Apfelmus geladen. Die Gläser verteilten sich teilweise auf der Fahrbahn.

VIDEO: Sturmtief Elisabeth kommt angerauscht


Der Fahrer verletzte sich bei dem Unfall leicht, konnte seinen LKW aber selbständig verlassen. Ein Krankenwagen brachte ihn zur Untersuchung in die Klinik.

Der Gesamtschaden beläuft sich auf rund 80.000 Euro. Die Bergungs- und Reinigungsarbeiten dauern an und werden noch bis in die Mittagsstunden zu Behinderungen führen.

Mehr zum Thema

Kommentare

Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.

wize.life News per Push Benachrichtigung in Ihrem Browser aktivieren

Benachrichtigungen aktivieren