wize.life
Neu hier? Jetzt kostenlos registrieren und mitmachen! Warum eigentlich?
Auto rast in Touristenbus in Hamburg! Gegend abgesperrt, elf Verletzte, Heli ...

Auto rast in Touristenbus in Hamburg! Gegend abgesperrt, elf Verletzte, Helikopter landet

News Team
02.04.2018, 14:56 Uhr
Beitrag von News Team

Ein schwerer Unfall überschattet den Ostermontag in Hamburg. Gegen 13.05 Uhr krachte ein Pkw in einen Doppeldeckerbus mit Touristen, wie der "Stern" berichtet.

Die Feuerwehr kümmert sich um Verletzte, ein Helikopter landete nahe der Unfallstelle. In dem Auto sollen vier Menschen eingeklemmt und verletzt worden sein. In dem Bus der Stadtrundfahrt zogen sich sieben Insasassen leichtere Verletzungen zu,

Der Unfallort wurde abgesperrt. Insgesamt sind 60 Einsatzkräfte vor Ort, sagte ein Sprecher dem "Stern".

Kommentare

Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.

wize.life News per Push Benachrichtigung in Ihrem Browser aktivieren

Benachrichtigungen aktivieren