wize.life
Neu hier? Jetzt kostenlos registrieren und mitmachen! Warum eigentlich?
► Video

Vorfahrt missachtet - Unfall endet mit Trümmerfeld und fünf Verletzten

News Team
02.04.2018, 16:38 Uhr
Beitrag von News Team

Fünf Verletzte und ein Schaden in Höhe von 40.000 Euro sind die Bilanz eines Verkehrsunfalls, der sich am späten Ostersonntag auf der Humpfentalstraße in Nürtingen ereignet hat. Um 22.29 Uhr befuhr ein 55-jähriger Mercedes-Fahrer die Tischardter Straße.

Video: Szenen der Verwüstung am Unfallort

Hier wollte er nach links in die vorfahrtsberechtige Straße abbiegen. Zum selben Zeitpunkt befuhr ein 53-jähriger Mercedes-Fahrer die Humpfentalstraße in Richtung Neuffener Straße. Im Einmündungsbereich kam es zur Kollision der Fahrzeuge. Da die Fahrzeugtür am Mercedes des 55-Jährigen nicht mehr geöffnet werden konnte, rückte die Feuerwehr Nürtingen mit 22 Mann und 4 Fahrzeugen aus, um den Fahrer zu befreien. Bei dem Unfall wurde der 53-Jährige leicht verletzt. Der 55-Jährige und ein Mitfahrer wurden schwer, zwei weitere Mitinsassen leicht verletzt. Alle Verletzten wurden in Kliniken eingeliefert. Beide Fahrzeuge waren nicht mehr fahrbereit und mussten durch Abschleppunternehmen geborgen werden.

Kommentare

Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.

wize.life News per Push Benachrichtigung in Ihrem Browser aktivieren

Benachrichtigungen aktivieren