wize.life
Neu hier? Jetzt kostenlos registrieren und mitmachen! Warum eigentlich?
Schweine-Laster umgekippt - 33 Tiere tot

Schweine-Laster umgekippt - 33 Tiere tot

News Team
05.04.2018, 15:28 Uhr
Beitrag von News Team

Thedinghausen/Emtinghausen - Auf dem Niebuhrweg ist am Dienstag (03.04.2018) gegen 13:30 Uhr ein Sattelzug umgekippt.

Der 32-jährige Fahrer war aus ungeklärter Ursache nach rechts von dem Feldweg abgekommen, woraufhin die Zugmaschine samt Auflieger umgekippt war.

Während der Fahrer unverletzt blieb, verstarben von den 165 transportierten Schweinen 27 unmittelbar.

______________________________________________________

Im Video: Terrier tötet Mutter und Sohn - Hundetrainerin erklärt das Unglück


______________________________________________________
Sechs verletzte Tiere mussten von einem Mitarbeiter des Veterinäramtes des Landkreises Verden eingeschläfert werden.

27321 Thedinghausen auf der Karte anzeigen:
Hier klicken um Karte zu öffnen

Kommentare

Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.

wize.life News per Push Benachrichtigung in Ihrem Browser aktivieren

Benachrichtigungen aktivieren