wize.life
Neu hier? Jetzt kostenlos registrieren und mitmachen! Warum eigentlich?
Schwerer Unfall mit 2 Toten - Autobahn noch Stunden voll gesperrt

Schwerer Unfall mit 2 Toten - Autobahn noch Stunden voll gesperrt

News Team
11.05.2018, 16:44 Uhr
Beitrag von News Team

Auf der A45 bei Hagen hat sich ein tragischer Verkehrsunfall ereignet. Wie die Polizei nun mitteilte, kamen dabei zwei Menschen ums Leben. Die Unfallaufnahme dauert an. Die Autobahn bleibt Richtung Dortmund noch mehrere Stunden gesperrt.



Nach ersten Erkenntnissen hatten ein Lkw, ein Klein-Lkw und ein Pkw staubedingt auf dem rechten Fahrstreifen gewartet. Ein nachfolgender Lkw fuhr aus bislang unbekannter Ursache auf das Stauende auf.

Durch die Wucht des Aufpralls wurde der stehende Pkw gegen den wartenden Klein-LKW geschleudert. Dieser wiederum prallte gegen den davor wartenden Lkw.

Die beiden Pkw-Insassen - deren Identität noch nicht geklärt werden konnte - überlebten den Zusammenstoß nicht. Mindestens einer der beiden Insassen in dem Klein-Lkw wurde leicht verletzt.

Darüber hinaus bittet die Polizei:



VIDEO: Darf man einen Hund aus einem heißen Auto retten?

Mehr zum Thema

Kommentare

Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.

wize.life News per Push Benachrichtigung in Ihrem Browser aktivieren

Benachrichtigungen aktivieren