wize.life
Neu hier? Jetzt kostenlos registrieren und mitmachen! Warum eigentlich?
1 Toter und 2 Schwerverletzte bei Horrorcrash: VW kracht mit dem Dach voraus ...

1 Toter und 2 Schwerverletzte bei Horrorcrash: VW kracht mit dem Dach voraus gegen einen Baum

News Team
12.07.2018, 12:54 Uhr
Beitrag von News Team

Traurige Szenen auf der Staatsstraße 2195: Nach einem schweren Verkehrsunfall am Donnerstagmorgen (12.07.2018) erlag ein Mann seinen Verletzungen noch an der Unfallstelle, eine weitere Person schwebt derzeit immer noch in akuter Lebensgefahr, der Fahrer wurde ebenfalls schwer verletzt.

Fahrer und Beifahrer wurden schwer verletzt.
Fahrer und Beifahrer wurden schwer verletzt.
Der Unfall ereignete sich am Donnerstagmorgen.
Der Unfall ereignete sich am Donnerstagmorgen.

Aus bisher ungeklärter Ursache verlor der polnische Fahrer eines VW, der von Presseck aus kommend die Staatsstraße befuhr, in einer langgezogenen Linkskurve auf der Höhe des Stadtsteinacher Ortsteils Schwand (Lkr. Kulmbach) die Kontrolle über seinen Wagen. Darauf kam das Auto nach rechts von der Fahrbahn ab, wo es direkt in einen kleinen Bachlauf hineinfuhr.

Der Fahrer verlor in der Folge endgültig die Kontrolle über den VW. Das Auto stellte sich im Bachlauf auf, ehe es mit dem Dach voran gegen einen Baum prallte und völlig zerstört zum Liegen kam.

Das Auto kam aus ungeklärter Ursache von der Fahrbahn ab
Das Auto kam aus ungeklärter Ursache von der Fahrbahn ab
In dem Auto starb ein Mann auf der Rückbank
In dem Auto starb ein Mann auf der Rückbank

Mann starb noch am Unfallort


Der Mann, der auf der Rückbank des Fahrzeuges saß, hatte nach dem schweren Crash keine Überlebenschance, er erlag noch an der Unfallstelle seinen Verletzungen.

Der Beifahrer wurde mit schwersten Verletzungen in ein Krankenhaus eingeliefert, die Ärzte kämpfen zur Stunde immer noch um sein Leben. Der Fahrer verletzte sich schwer. Während der Unfallaufnahme blieb die Staatsstraße für den Verkehr gesperrt.

95346 Stadtsteinach auf der Karte anzeigen:
Hier klicken um Karte zu öffnen

Dramatischer Großeinsatz! Mann verscharrt Baby lebendig im Wald

Mehr zum Thema

Kommentare

Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.

wize.life News per Push Benachrichtigung in Ihrem Browser aktivieren

Benachrichtigungen aktivieren