wize.life
Neu hier? Jetzt kostenlos registrieren und mitmachen! Warum eigentlich?
Tödlicher Unfall auf der A71 bei Meiningen - Mann verbrennt in Auto-Wrack

Tödlicher Unfall auf der A71 bei Meiningen - Mann verbrennt in Auto-Wrack

News Team
16.07.2018, 07:51 Uhr
Beitrag von News Team

Wölfershausen - Der PKW kam bei Meiningen auf der A71 nach rechts von der Fahrbahn ab, überschlug sich mehrfach und ging in Flammen auf. Ersthelfer versuchten noch, den Mann zu retten, aber das Feuer brannte schon zu heiß.

Am Abend des 15.07.2018 kam aus bisher ungeklärter Ursache ein Pkw aus dem Saale-Holzland-Kreis auf er BAB 71 zwischen Rentwertshausen und Meiningen nach rechts von der Fahrbahn ab und überschlug sich mehrfach. Der Pkw fing sofort Feuer. Ersthelfer konnten die 69 jährige Fahrerin noch aus dem brennenden Fahrzeug retten.

Der 74 jährige Beifahrer konnte auf Grund der enormen Hitzeentwicklung leider nicht mehr gerettet werden.

________________________________________

Im Video: Baby und junge Eltern bei Unfall schwer verletzt


________________________________________

Zur Unfallaufnahme und Bergung musste die Fahrbahn für 1,5 Stunden gesperrt werden.

Kommentare

Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.

wize.life News per Push Benachrichtigung in Ihrem Browser aktivieren

Benachrichtigungen aktivieren