wize.life
Neu hier? Jetzt kostenlos registrieren und mitmachen! Warum eigentlich?
Dieb schoss sein eigenes Handyfoto - Er stellt sich der Polizei

Dieb schoss sein eigenes Handyfoto - Er stellt sich der Polizei

News Team
29.08.2016, 12:03 Uhr
Beitrag von News Team

UPDATE! Die Öffentlichkeitsfahndung wird hiermit zurückgenommen. Der gesuchte Mann stellte sich

Mit einem Selfie, entstanden durch ein Anti-Diebstahl-App, fahndet die Polizei nach einem Handydieb.

Derzunächst unbekannte Täter steht im Verdacht bereits Mitte Juli (12. Juli) am Hauptbahnhof, gegen 10:20 Uhr, das Handy eines 23 Jahre alten Mannes gestohlen zu haben. Der junge Mann war auf einer Bank eingeschlafen, während ihm sein Mobiltelefon aus der Tasche genommen wurde.

Mittels einer App, welche bei Entsperrversuchen automatisch ein Selfie des Users fertigt und versendet, entstand das Fahndungsbild.

Kommentare

Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.