wize.life
Neu hier? Jetzt kostenlos registrieren und mitmachen! Warum eigentlich?
Rückruf! Der Verzehr dieses infizierten Camemberts kann richtig übel enden

Rückruf! Der Verzehr dieses infizierten Camemberts kann richtig übel enden

News Team
28.03.2017, 17:51 Uhr
Beitrag von News Team

Der Hersteller Société Bonneterre et Compagnie ruft Bio-Camembert zurück, wie das stets gut informierte Verbraucherportal "Cleankids" berichtet. Bei Untersuchungen seien Salmonellen gefunden worden.

Es geht um dieses Produkt

Camembert de Normandie au lait cru Bio 250 Gramm
Marke: Bonneterre
Identifikationsnummer: FR61 402 001 CE
Mindesthaltbarkeitsdatum: 09/04/2017


Der Camembert wurde nach Angaben von "Cleankids" nach Deutschland, Luxemburg, Belgien, Frankreich, Schweden und in die Schweiz geliefert

Verzehren Sie diesen Käse nicht! Bitte dort zurückgeben, wo Sie ihn gekauft haben!

Salmonellen gelten als besonders tückisch, weil sie der Verbraucher nicht erkennt. Das Produkt unterscheidet sich weder durch Farbe noch durch Geruch oder Konsistenz von einwandfreien Waren.

Eine Infektion kann zu einer Lebensmittelvergiftung führen, Bauchschmerzen und Fieber verursachen. Besonders gefährdet sind alte Menschen, Kinder und vor allem Schwangere. Sie können durch eine Salmonellenvergiftung schwer erkranken.

Wer weiß, was Kreide kann, führt ab sofort ein besseres Leben

Mehr zum Thema

Kommentare

Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.

wize.life News per Push Benachrichtigung in Ihrem Browser aktivieren

Benachrichtigungen aktivieren