wize.life
Neu hier? Jetzt kostenlos registrieren und mitmachen! Warum eigentlich?
Ekel-Alarm! Fäkalien in Coca-Cola-Dosen gefunden

Ekel-Alarm! Fäkalien in Coca-Cola-Dosen gefunden

News Team
30.03.2017, 08:12 Uhr
Beitrag von News Team

Einen ekligen Fund machten Mitarbeiter einer Coca-Cola-Fabrik im nordirischen Lisburn. In angelieferten leeren Coca-Cola-Dosen, die in der Firma befüllt und versiegelt werden sollten, entdeckten die Arbeiter der Nachtschicht offenbar menschliche Fäkalien. Das berichtete der "Belfast Telegraph".

Die Mitarbeiter sahen nach, weil der Befüllungsprozess der Dosen nicht wie gewohnt verlief. Die Zeitung zitierte einen Arbeiter:

Es war furchtbar, die Maschinen mussten zur Säuberung für 15 Stunden abgestellt werden.

Polizei untersucht den Vorfall

Der Vorfall beschäftigt jetzt den Police Service of Northern Ireland. Der PSNI bestätigte bislang nicht offiziell, dass es sich bei dem Doseninhalt tatsächlich um menschliche Fäkalien handelte.

Wie die Exkremente in die Dosen gelangten, ist unklar. "Normalerweise werden wir innerhalb Englands beliefert. Diesmal kam die Lieferung aus Deutschland. Es gibt Gerüchte, dass illegale Einwanderer sich in einen Lastwagen geschmuggelt haben, und auf ihrer langen Reise gezwungen waren, die Dosen gebrauchten, um ihre Notdurft zu verrichten", so eine weitere Quelle.

Coca Cola gibt Entwarnung

Coca Cola kooperiert der mit der nordirischen Polizei, um den Vorfall aufzuklären. Der Konzern betonte jedoch, dass Problem vor allem dank der straffen Qualitätskontrollen sofort erkannte wurde.

"Dies ist ein isolierter Einzelfall, der keine Produkte betrifft, die aktuell im Verkauf sind", teilte das Unternehmen mit. Auch eine Sprecherin der nordirischen Foods Standards Agency bestätigte:

Es gibt keine Hinweise, die nahelegen, dass betroffene Produkte auf den Markt gelangt sind.

„Christian soll leben!“ – mit dieser herzzerreißenden Botschaft hofft seine Frau ihn zu retten

Mehr zum Thema

Kommentare

Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.

wize.life News per Push Benachrichtigung in Ihrem Browser aktivieren

Benachrichtigungen aktivieren