wize.life
Neu hier? Jetzt kostenlos registrieren und mitmachen! Warum eigentlich?
Brennender LKW sorgt für Vollsperrung auf der A 5 - Weitere Vollsperrung ist ...

Brennender LKW sorgt für Vollsperrung auf der A 5 - Weitere Vollsperrung ist möglich

News Team
08.06.2017, 08:04 Uhr
Beitrag von News Team

Freiburg. Heute (8.6.) um kurz vor halb fünf Uhr morgens wurde der Polizei ein brennender Lkw auf der A 5 kurz vor der Anschlussstelle FR-Süd, Fahrtrichtung Süden, gemeldet.

brennender LKW
brennender LKW

Die Einsatzkräfte stellten einen brennenden Sattelauflieger auf dem Verzögerungsstreifen vor dem dortigen Parkplatz fest. Die Zugmaschine hatte der Fahrer noch rechtzeitig abkuppeln können. Nach erster Einschätzung war aus bislang noch ungeklärter Ursache ein Reifen des Aufliegers während der Fahrt in Brand geraten, worauf der hintere Teil des Aufliegers zu brennen anfing.

LKW-Fahrer unverletzt

Die Südfahrbahn musste voll gesperrt werden. Da kein Wind ging, konnte der Rauch nach oben abziehen, so dass es keine Auswirkungen auf die Nordfahrbahn gab. Der Brand konnte von der Feuerwehr Freiburg gelöscht werden. Der Fahrer des Lkw blieb unverletzt.

Die Südfahrbahn war von ca. 4 Uhr 30 bis ca. 6 Uhr voll gesperrt. Aktuell läuft eine einspurige Verkehrsführung. Möglicherweise muss im Zuge der stattfindenden Bergungsarbeiten nochmals kurzfristig eine Vollsperrung erfolgen.

Mehr zum Thema

Kommentare

Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.

wize.life News per Push Benachrichtigung in Ihrem Browser aktivieren

Benachrichtigungen aktivieren