wize.life
Neu hier? Jetzt kostenlos registrieren und mitmachen! Warum eigentlich?
Coliforme Keime: Abkochgebot in Norddeutschland erlassen!

Coliforme Keime: Abkochgebot in Norddeutschland erlassen!

News Team
22.09.2017, 11:04 Uhr
Beitrag von News Team

Im Rahmen von Routinekontrollen sind auffällige Befunde (Nachweis von coliformen Keimen in größerer Keimzahl) in Netzproben aus Marienhagen, Rott und Eime gemeldet worden.

Coliforme Keime sind etwa Salmonellen, Klebsiellen und Enterobakterien.

Betroffen sind offenbar die von einem Hochbehälter in Eime abhängigen Versorgungsbereiche, die auch Duingen und Umgebung, Banteln und Teile von Gronau, Elze und Alfeld umfassen. Es wurde ein Abkochgebot für die betroffenen Gemeinden im Landkreis Hildesheim erlassen.

Zugleich wurden Wasserproben aus anderen Teilen der Samtgemeinde, die nicht über denselben Hochbehälter wie das bisher betroffene Gebiet versorgt werden, gewonnen und untersucht. Erste Ergebnisse zeigen jetzt an, dass von der Verunreinigung auch weitere Teile der Stadt Gronau, ein Großteil der Gemeinde Nordstemmen und einzelne Liegenschaften in Elze betroffen sind.

Weitere Proben werden untersucht, um die betroffenen Bereiche noch genauer abzugrenzen.

________________________

Vorsicht, Falle! Diese acht Lebensmittel machen schnell wieder hungrig

Kommentare

Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.