wize.life
Neu hier? Jetzt kostenlos registrieren und mitmachen! Warum eigentlich?
Penny holt in Eil-Aktion Nuggets aus den Regalen, weil etwas ganz anderes in ...

Penny holt in Eil-Aktion Nuggets aus den Regalen, weil etwas ganz anderes in der Packung sein kann

News Team
18.10.2017, 15:05 Uhr
Beitrag von News Team

Die Firma "Vossko GmbH" hat einen Rückruf gestartet. Betroffen ist folgendes Produkt:

Landmark Hähnchen Nuggets


Mindesthaltbarkeitsdatum: 28.07.2018

Es kann nicht ausgeschlossen werden, dass durch eine Vermischung von Faltschachteln einzelne Packungen mit der Bezeichnung „Landmark Hähnchen Nuggets“ das Produkt „Backteignuggets“ enthalten.

Das Produkt „Backteignuggets“ enthält die allergenen Zutaten Molkenpulver, Senf und Sellerie, die auf den Packungen mit der Bezeichnung „Landmark Hähnchen Nuggets“ nicht deklariert sind.

Dies kann Personen, die an einer Milch-/Senf- und/oder Sellerieunverträglichkeit leiden, zu allergischen Reaktionen führen, weshalb bei diesem Personenkreis dringend vor dem Verzehr abgeraten wird.

Das Unternehmen hat umgehend reagiert und das betroffene Produkt sofort in den PENNY-Märkten aus dem Verkauf nehmen lassen.

Kunden können das Produkt auch ohne Vorlage eines Kaufbelegs im jeweiligen Markt gegen Erstattung des Kaufpreises zurückgeben. Für weiter Fragen könne Sie sich unter der Telefonnummer 02532 9602 267 an das Unternehmen wenden.


______________________________________________________


Mann wird vom Zug erfasst: Dieses Video zeigt, warum ihr NIE über die Gleise gehen dürft

Mehr zum Thema

Kommentare

Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.