wize.life
Neu hier? Jetzt kostenlos registrieren und mitmachen! Warum eigentlich?
Lebensgefährliches Spielzeug im Umlauf - Achtung Rückruf!

Lebensgefährliches Spielzeug im Umlauf - Achtung Rückruf!

News Team
19.11.2017, 15:31 Uhr
Beitrag von News Team

Dieses Spielzeug wurde extra für Kleinkinder und Babys produziert, doch gerade für sie birgt es gesundheitliche Risiken. In Extremfällen kann es sogar tödlich sein.

Um dieses Produkt handelt es sich:

Milette Holzrassel mit dem Motiv «Pirat-Pelikan-Schiff- Fisch»; Artikelnummer 7471.050
Verkaufspreis: CHF 8.90.
Rückrufendes Unternehmen: MIGROS

Gefahr: Erstickungsgefahr (Kleinteile)

Wiedergutmachung: Rückerstattung des Kaufpreises

Rückruf-Meldung im Wortlaut:

Die Migros ruft aus Sicherheitsgründen die Holzrassel mit dem Motiv „Pirat-Pelikan-SchiffFisch“ zurück. Einzelne Komponenten der Rassel sind nicht stabil genug und können zerbrechen. Somit besteht die Gefahr, dass Kleinteile verschluckt werden könnten.

Die Migros ruft folgendes Produkt zurück, das seit einem Jahr im Verkauf ist:
Milette Holzrassel mit dem Motiv „Pirat-Pelikan-Schiff- Fisch“, Artikelnummer 7471.050, Verkaufspreis CHF 8.90. Das Produkt entspricht nicht der europäischen Norm EN 71-1. Einzelne Komponenten der Rassel sind nicht stabil genug und können zerbrechen. Bei verschluckbaren Kleinteilen besteht für ein Kind eine Erstickungsgefahr. Die Migros bittet ihre Kundinnen und Kunden, die entsprechende Holzrassel nicht mehr zu benützen.

Selbstverständlich können die Kunden die Holzrassel in die Migros-Filialen zurück bringen und erhalten den Kaufpreis rückerstattet. Alle anderen Milette-Holzrasseln sind einwandfrei und können weiterhin verwendet werden.

_____________________________________________________________________________

Lasst euch nicht verarschen: So spart ihr im Supermarkt richtig Geld

Mehr zum Thema

Kommentare

Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.

wize.life News per Push Benachrichtigung in Ihrem Browser aktivieren

Benachrichtigungen aktivieren