wize.life
Neu hier? Jetzt kostenlos registrieren und mitmachen! Warum eigentlich?
Bund ruft alle zu sofortigem Arztbesuch auf, denen es nach Genuss von Rückru ...

Bund ruft alle zu sofortigem Arztbesuch auf, denen es nach Genuss von Rückruf-Käse schlecht geht

News Team
20.11.2017, 15:48 Uhr
Beitrag von News Team

Das Bundesamt für Verbraucherschutz und Lebensmittelsicherheit warnt vor infiziertem Käse. Es handelt such um einen öffentlichen Warenrückruf der irischen Firma The Little Milk Company. Die Produkte waren in etlichen Bundesländern in den Handel gelangt.


Interne Qualitätskontrollen des Herstellers führten zum dem Verdacht, dass der irische Bio-Käse Listerien enthalten kann.

Betroffen sind alle Mindeshaltbarkeitsdaten (MHD) folgender Produkte

Irischer Bio Cheddar Mild Irischer Bio Cheddar Mild red Irischer Bio Cheddar Vintage Irischer Bio Brewers Gold

Genusstauglichkeitskennzeichen IE 1987 EC:

Die Bakterien Listeria monocytogenes können eine Infektionskrankheit, die Listeriose, auslösen.

Diese geht meist mit grippeähnlichen Symptomen (Fieber) und Magen-Darm-Beschwerden(Durchfall) einher, könnte in Einzelfällen aber auch lebensbedrohlich sein. Menschen mit Immunschwäche, Senioren, Kranke, kleine Kinder oder schwangere Frauen sind besonders gefährdet. Personen, die dieses Lebensmittel gegessen haben und schwere oder anhaltende Symptome entwickeln, sollten ärztliche Hilfe aufsuchen. Kunden, die den entsprechenden Artikel gekauft haben, können diesen gegen Erstattung des Kaufpreises in ihren Einkaufsstätten zurückgeben. Die The Little Milk Company bedauert den Vorfall und entschuldigt sich bei allen Kunden für die entstandenen Unannehmlichkeiten.

Die Kontaktstellen in den betroffenen Bundesländern

Baden-Württemberg:
poststelle@mlr.bwl.de

Bayern:
poststelle@lgl.bayern.de

Berlin:
poststelle@senjustva.berlin.de

Brandenburg:
Verbraucherschutz@MdJEV.Brandenburg.de

Bremen:
schnellwarnung@gesundheit.bremen.de

Hamburg:
poststelle@bgv.hamburg.de

Hessen:
schnellwarnungen@rpda.hessen.de

Mecklenburg-Vorpommern:
poststelle@lm.mv-regierung.de

Niedersachsen:
poststelle@ml.niedersachsen.de

Nordrhein-Westfalen:
poststelle@mulnv.nrw.de

Rheinland-Pfalz:
Poststelle.Referat22@lua.rlp.de

Saarland:
poststelle-luv@lav.saarland.de

Sachsen:
poststelle@sms.sachsen.de

Sachsen-Anhalt:

poststelle@ms.sachsen-anhalt.de

Schleswig-Holstein:
schnellwarnungen@jumi.landsh.de

Thüringen:

LM-Ueberwachung@tlv.thueringen.de

Kommentare

Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.

wize.life News per Push Benachrichtigung in Ihrem Browser aktivieren

Benachrichtigungen aktivieren