wize.life
Neu hier? Jetzt kostenlos registrieren und mitmachen! Warum eigentlich?
Gift im Getränk: Diesen Saft von Edeka und Rewe dürfen Sie nicht trinken! Rü ...

Gift im Getränk: Diesen Saft von Edeka und Rewe dürfen Sie nicht trinken! Rückruf!

News Team
24.11.2017, 17:51 Uhr
Beitrag von News Team

Der Hersteller "Lauwerth's Natursäfte" ruft Apfelsäfte wegen einer hohen Konzentration an Schimmelpilz-Gift im Produkt zurück. Die Säfte wurden offenbar in Edeka- und Rewefilialen und lokalen Getränkehändlern verkauft. Kunden wird dringend davon abgeraten, die betroffenen Produkte zu trinken. Es besteht Gesundheitsgefahr.

In den Flaschen sei ein überhöhtes Vorkommen des Schimmelpilzgiftes Patulin festgestellt worden.

Dieses Produkt ist betroffen:

Apfelsaft klar - Direktsaft


Hersteller: Lauwerth's Natursäfte GmbH & Co. KG
Verpackungseinheit: 6x0,7 / 12x0,7 / 6x1,0 Liter VdF Pfand Kiste
Haltbarkeit: 31.08.2019
Chargennummer / Los-Kennzeichnung: 31.08.2019 / EAN-Code: 40 22299 000079 / 40 22299 000093


Grund der Warnung: überdurchschnittlich hoher Anteil an Patulin

Offenbar wurden die Flaschen in Nordrheinwestfalen und Niedersachsen verkauft.

Adresse des Herstellers:
Bahnhofstraße 10
49186 Bad Iburg

Infostelle der Behörden:

Niedersachsen:
poststelle@ml.niedersachsen.de

Nordrhein-Westfalen:
poststelle@mulnv.nrw.de

________________________________________________________

Hier kommt der beste Apfelsaft der Welt her!

Mehr zum Thema

Kommentare

Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.

wize.life News per Push Benachrichtigung in Ihrem Browser aktivieren

Benachrichtigungen aktivieren