wize.life
Neu hier? Jetzt kostenlos registrieren und mitmachen! Warum eigentlich?
Eilige Warnung des Gesundheitsministeriums: Infizierte Mandeln im Umlauf! Ni ...

Eilige Warnung des Gesundheitsministeriums: Infizierte Mandeln im Umlauf! Nicht verzehren!

News Team
28.11.2017, 14:22 Uhr
Beitrag von News Team

Die Heinrich Brüning GmbH ruft Mandelkerne zurück! In einer Probe wurden Salmonellen gefunden.


Die Ware wurde im Sommer 2017 produziert und gelangte dann zur Auslieferung.

Es geht um dieses Produkt:


Suntree Mandelkerne ganz 200g


Betroffen ist ausschließlich die Ware mit dem auf der Rückseite der Verpackung
aufgedruckten Daten:

Mindesthaltbarkeit: 15.04.2018

Charge: L74107

Im Rahmen einer Kontrolle wurden in einer einzelnen Probe dieser Rohware Salmonellen festgestellt, die Durchfallerkrankungen hervorrufen können.

Die oben genannte Charge darf daher nicht mehr verzehrt werden.

Kunden, die das entsprechende Produkt gekauft haben, können dieses gegen Erstattung des Kaufpreises selbstverständlich auch ohne Vorlage des Kassenbons in ihren Einkaufsstätten zurückgeben.

Verbraucherfragen beantwortet der Kundenservice der Heinrich Brüning GmbH unter der Rufnummer 0176 – 24 94 24 86 von Montag bis Sonntag von 8 bis 20 Uhr oder unter der email-Adresse kundenfragen@bruening-suntree.de.

Kontakt zu den zuständigen Behörden:


Hamburg:
poststelle@bgv.hamburg.de

Hessen:
schnellwarnungen@rpda.hessen.de

Niedersachsen:
poststelle@ml.niedersachsen.de

Nordrhein-Westfalen:
poststelle@mulnv.nrw.de

Saarland:
poststelle-luv@lav.saarland.de

Mehr zum Thema

Kommentare

Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.

wize.life News per Push Benachrichtigung in Ihrem Browser aktivieren

Benachrichtigungen aktivieren