wize.life
Neu hier? Jetzt kostenlos registrieren und mitmachen! Warum eigentlich?

Wer diese Winterschuhe trägt, wird zur Gefahr für sich und andere

Wer diese Winterschuhe trägt, wird zur Gefahr für sich und andere
News Team
19.12.2017, 09:06 Uhr
Beitrag von News Team

Der Sportartikelhersteller Salomon ruft Ski-Schuhe zurück. Betroffen ist der X-Alp-Skischuh von Salomon. Die betroffenen Exemplare wurden zwischen November 2016 und Februar 2017 produziert. Der Rückruf betrifft die folgenden X-Alp-Modelle von Salomon:

S/LAB X-ALP und X-ALP EXPLORE

Der Hersteller informiert auf seiner Homepage, dass an den Schuhen der Drehstift (rot eingekreist) defekt ist. Dieser soll eigentlich den oberen mit dem unteren Teil des Schuhs verbinden. Der Drehstift könnte sich beim Skifahren lösen, wodurch der Träger des Schuhs die Kontrolle verlieren oder stürzen und sich verletzen könnte.

Schuhe nicht mehr benutzten


Die betroffenen Schuhe sollten ab sofort nicht mehr benutzt und zur Reparatur an Salomon zurückgesandt werden.

Kann der Kunde das Problem selbst beheben?
Nein. Der Kunde sollte seine Skischuhe KEINESFALLS SELBST AUSEINANDERBAUEN.
Nur der Kundendienst von Salomon kann den Drehstift (rot eingekreist) austauschen.

Falls Sie eines dieser Modell bereits gekauft haben, rät der Hersteller:

1. entweder an einen Salomon-Händler, damit Salomon den Drehstift (rot eingekreist) austauschen kann. Nach erfolgter Reparatur benachrichtigt der Händler den Kunden, dass seine Schuhe abholbereit sind. Eine Liste mit Salomon-Händlern finden Sie auf www.salomon.com.
ODER
2. direkt an Salomon, damit der Drehstift (rot eingekreist) ausgetauscht werden kann. Wie hierbei zu verfahren ist, erfahren Sie auf http://www.salomon.com/os/recall-x-alp.html oder unter folgenden Rufnummern für Österreich + 43 (0) 1 863 7155

________________________________________________

Polizei sucht Katzen-Ripper: Abgetrennte Köpfe und aufgeschlitzte Bäuche in über 400 Fällen

Mehr zum Thema

Kommentare

Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.

wize.life News per Push Benachrichtigung in Ihrem Browser aktivieren

Benachrichtigungen aktivieren