wize.life
Neu hier? Jetzt kostenlos registrieren und mitmachen! Warum eigentlich?
Orkan Burglind: Regionalzug prallt gegen umgestürzten Baum - Feuerwehr evaku ...

Orkan Burglind: Regionalzug prallt gegen umgestürzten Baum - Feuerwehr evakuiert Passagiere

News Team
03.01.2018, 08:50 Uhr
Beitrag von News Team

Orkan Burglind hat in vielen Teilen Deutschlands erhebliche Schäden angerichtet. Mit mehr als 120 km/h wütete der Sturm in der Nacht und am frühen Morgen besonders im Westen. Zahlreiche Bäume knickten um, versperrten Straßen und Bahnstrecken.


In Selm im Münsterland prallte ein Regionalzug von Dortmund nach Enschede gegen einen entwurzelten Baum. Ein Bahnsprecher teilte den "Westfälischen Nachrichten" mit, dass der Zug teilweise aus den Schienen sprang.

Von den rund 70 Fahrgästen im Zug wurde zum Glück jedoch niemand verletzt. Die Feuerwehr befreite die Passagiere aus der Regionalbahn. Sie sollten anschließend mit Bussen weiter befördert werden.

Die Bergung des demolierten Zuges zwischen Lünen und Lüdinghausen dauert noch an.

Kommentare

Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.

wize.life News per Push Benachrichtigung in Ihrem Browser aktivieren

Benachrichtigungen aktivieren