wize.life
Neu hier? Jetzt kostenlos registrieren und mitmachen! Warum eigentlich?
Rückstände von chlorhaltigem Reinigungsmittel entdeckt! Bundesweiter Rückruf ...

Rückstände von chlorhaltigem Reinigungsmittel entdeckt! Bundesweiter Rückruf von Babynahrung!

News Team
08.01.2018, 19:03 Uhr
Beitrag von News Team

dm-drogerie markt ruft aus Gründen des vorbeugenden Verbraucher­schutzes den Artikel „babylove Erdbeere & Himbeere in Apfel 190g, nach dem 4. Monat“ zurück. Betroffen ist aus­schließlich die Ware mit dem Mindest­halt­bar­keits­datum 05.07.19.

Das Mindest­halt­bar­keits­datum (MHD) ist leicht auf dem Deckel­rand zu erkennen.

Grund für den Rückruf: Bei Eigen­kontrollen wurden in einem Gläschen Rückstände eines chlor­haltige Reinigungs­mittels gefunden. Dieser Rück­ruf erfolgt, da nicht aus­geschlossen werden kann, dass noch weitere Gläschen mit dem oben genannten MHD erhöhte Chlorat­werte auf­weisen könnten.

Chlorat kann in Lebensmitteln infolge der Verwendung von gechlortem Wasser bei der Lebens­mittel­verarbeitung bzw. der Des­infektion von Lebens­mittel­verarbeitungs­anlagen vor­kommen. Eine erhöhte Chlorat-Aufnahme an einem einzigen Tag könnte beim Menschen insbesondere die Fähig­keit des Blutes, Sauer­stoff auf­zu­nehmen ein­schränken und zur Hemmung der Jodaufnahme führen.

dm stattet Kaufpreis zurück

Kunden werden gebeten, das Produkt mit oben genanntem MHD nicht zu konsumieren und ungeöffnet oder bereits angebrochen in die dm-Märkte zurück­zu­bringen bzw. zu ent­sorgen. Der Kauf­preis wird selbst­verständlich er­stattet. ------------------------------------------

„Geh, wenn Du willst. Bleib, wenn du kannst.“ Junge Mutter erlaubt ihrem Baby zu sterben

Mehr zum Thema

Kommentare

Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.

wize.life News per Push Benachrichtigung in Ihrem Browser aktivieren

Benachrichtigungen aktivieren