wize.life
Neu hier? Jetzt kostenlos registrieren und mitmachen! Warum eigentlich?
Großer Rückruf! Glassplitter in Lebensmittel entdeckt

Großer Rückruf! Glassplitter in Lebensmittel entdeckt

News Team
18.01.2018, 16:28 Uhr
Beitrag von News Team

Die Lebensmittel-Einzelhandelskette Kaufland ruft in mehreren Bundesländern vorsorglich Hackfleisch der Eigenmarke „K-Purland“ zurück.

Betroffen ist Hackfleisch der Marke "K-Purland"
Betroffen ist Hackfleisch der Marke "K-Purland"

Wegen einer defekten Maschine könnten Glassplitter ins Hackfleisch gelangt sein. Eine Sprecherin des Unternehmens bestätigte am Donnerstag in Neckarsulm, dass bereits Glassplitter gefunden wurde.

Betroffen ist Hackfleisch, das in Filialen in Baden-Württemberg, Rheinland-Pfalz, Bayern, Saarland und Hessen verkauft wurde. Kunden können das Produkt in jedem Markt zurückgeben, der Kaufbetrag wird erstattet.

Folgende Produkte sind betroffen:

  • K-Purland Hackfleisch vom Schwein (500g, 1000g), betroffenes Verbrauchsdatum: 23. und 24. Januar 2018
  • K-Purland Hackfleisch gemischt von Schwein und Rind (500g fettreduziert, 300g, 500g, 1200 g), betroffenes Verbrauchsdatum: 23. und 24. Januar 2018
  • K-Purland Hackfleisch vom Rind (200g fettreduziert, 300g, 500g, 1000 g), betroffenes Verbrauchsdatum: 23. und 24. Januar 2018

------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Gut zu wissen: Das sind die gesündesten Lebensmittel

Mehr zum Thema

Kommentare

Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.

wize.life News per Push Benachrichtigung in Ihrem Browser aktivieren

Benachrichtigungen aktivieren