wize.life
Neu hier? Jetzt kostenlos registrieren und mitmachen! Warum eigentlich?
Feuerwehrmann bei Sturmeinsatz tödlich verunglückt! Bundeswehr muss anrücken ...

Feuerwehrmann bei Sturmeinsatz tödlich verunglückt! Bundeswehr muss anrücken!

News Team
18.01.2018, 17:51 Uhr
Beitrag von News Team

Tragisches Ende eines Feuerwehreinsatzes in Bad Salzungen (Wartburgkreis). Die Kameraden der Einheit Stadtmitte wurden am Nachmittag auf die dortige Landstraße gerufen, weil dort Bäume die Fahrbahn versperren würden. Diese Lage bestätigte sich nicht nur beim Eintreffen, sondern stellte sich als deutlich dramatischer dar. Denn noch während die Kräfte versuchten, die Bäume zu beseitigen, kippten weitere Tannen um.

Zwei Einsatzkräfte wurden von den Stämmen getroffen. Ein Feuerwehrmann erlitt dabei tödliche Verletzungen und starb noch vor Ort. Ein weiterer Kamerad verletzte sich schwer. Die Situation ist so lebensgefährlich, dass die Betroffenen nach Aussagen der Polizei vor Ort noch nicht geborgen werden konnten. Daher ist nun die Bundeswehr mit einem Bergepanzer im Einsatz, um die getroffenen Feuerwehrleute aus dem Waldstück zu holen. Die Polizei hat den Bereich weiträumig abgesperrt.

Spezialisten des Kriseninterventionsteams kümmern sich im nahegelegenen Gerätehaus um die betroffenen Feuerwehrleute. Die Stadt teilte mit, dass eine geplante Neujahrsfeier für den morgigen Freitag abgesagt wurde.

_____________________________

Gefahr bei Aldi, Rossmann und dm – habt ihr diese Rückruf-Produkte noch im Schrank?


Mehr zum Thema

Kommentare

Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.

wize.life News per Push Benachrichtigung in Ihrem Browser aktivieren

Benachrichtigungen aktivieren