wize.life
Neu hier? Jetzt kostenlos registrieren und mitmachen! Warum eigentlich?

Wasser mindestens 10 Minuten abkochen! Sonst drohen Durchfall und Darmentzündung

Wasser mindestens 10 Minuten abkochen! Sonst drohen Durchfall und Darmentzün ...
News Team
25.01.2018, 09:57 Uhr
Beitrag von News Team

Im Ortsteil Dörnberg im Landkries Kassel in Nordhessen muss das Trinkwasser abgekocht werden. Das Wasser ist mit coliformen Bakterien verunreinigt, wie die „Hessische Niedersächsische Allgemeine“ berichtet.

Wenn das Wasser weiter ohne Abkochen getrunken oder verwendet wird, drohen Durchfall und Darmentzündungen.


Grund dafür ist das Bakterium Escheria Coli, welches bei einer Routineuntersuchung im Trinkwasser festgestellt wurde.

Bürgermeister Thomas Raue rät den Menschen in Dörnberg: "Das Trinkwasser bitte mindestens zehn Minuten abkochen!"

Es wurde ein offizielles Abkochgebot erlassen
Es wurde ein offizielles Abkochgebot erlassen

Er fügt hinzu, dass er noch nicht sagen könne, ab wann die Anwohner ihr Trinkwasser wieder ohne Bedenken trinken können. Dem Bürgermeister ist es wichtig, dass alle betroffenen Bürger von dem Vorfall erfahren und gewarnt werden.

Deswegen plant er, mit einem Einsatzfahrzeug durch die Straßen zu fahren und mit Hilfe einer Lautsprecherdurchsage auf die Verunreinigung hinzuweisen.

Teilt diesen Beitrag in der Region, damit alle Anwohner davon erfahren und nicht durch ihr eigenes Trinkwasser krank werden.

Kommentare

Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.

wize.life News per Push Benachrichtigung in Ihrem Browser aktivieren

Benachrichtigungen aktivieren