wize.life
Neu hier? Jetzt kostenlos registrieren und mitmachen! Warum eigentlich?
„Nick braucht unsere Hilfe!“ - Schulleiter bittet uns, das Leben des Jungen  ...

„Nick braucht unsere Hilfe!“ - Schulleiter bittet uns, das Leben des Jungen zu retten ❤️

News Team
29.01.2018, 11:50 Uhr
Beitrag von News Team

„Nick braucht unsere Hilfe!“ Die Waldgrundschule in Hohen Neuendorf kämpft für einen krebskranken Jungen aus ihren Reihen.

Schulleiter Holger Mittelstädt schreibt:

"Er hat uns gezeigt, was es heißt, zu kämpfen. Nun sind wir aufgefordert, für Nick zu kämpfen."


Der 12-jährige Junge erhielt vor circa zwei Monaten die erschütternde Diagnose Blutkrebs. Nun hat seine Schule, die er bis vergangenen Sommer besuchte, einen Hilfeaufruf auf Facebook gestartet. Dort heißt es:

Der 12-jähriger Nick braucht unsere Hilfe.
Der 12-jähriger Nick braucht unsere Hilfe.

"Nick braucht unsere Hilfe! Nick war bis zum letzten Sommer Schüler der Waldgrundschule Hohen Neuendorf. Er hat, wo er konnte, für die Schule gekämpft, als Mitglied der Schulmannschaften Basketball, Fußball und Zweifelderball. So manch großartiger Erfolg wurde nur durch Nicks Einsatz möglich. Er hat uns gezeigt, was es heißt, zu kämpfen. Nun sind wir aufgefordert, für Nick zu kämpfen. Wir waren sehr betroffen, als wir erfuhren, dass Nick dringend eine Stammzellenspende benötigt. Ich bitte Sie, sich bei der DKMS Deutschland typisieren zu lassen. Es ist ganz einfach und tut nicht weh. Weitere Infos finden Sie hier: www.dkms.de Kämpfen Sie mit! Das sind wir Nick schuldig. Danke."

Nicks Mutter Stefanie erzählte der „MAZ Online“, dass sie gerade einen „absoluten Albtraum" durchlebten.

Nick sucht einen Stammzellenspender.
Nick sucht einen Stammzellenspender.

Die Chemotherapie kostet dem Siebtklässler viel Kraft, er spürt die Nachwirkungen extrem. Nach der Diagnose ging es für Nick sofort für fünf Wochen ins Krankenhaus, er musste sowohl Weihnachten als auch Silvester dort verbringen.

Ein Stammzellenspender kann Nick helfen.


Zusammen mit der Deutschen Knochenmarksspenderdatei (DKMS) und Nicks Fußballverein Blau Weiß Hohen Neuendorf organisieren sie am 17. Februar von 11 bis 16 Uhr eine Typisierungsaktion in der Waldgrundschule (Waldstraße 3) in Hohen Neuendorf. Für Nick wurde ebenfalls ein Spendenkonto eingerichtet:

Spendenkonto für Nick: DKMS,
IBAN DE 6610 0708 4801 5123 1812,
Verwendungszweck: NICK

Spendet und teilt diesen Artikel, damit sich möglichst viele Menschen typisieren lassen und ein passender Spender für Nick gefunden wird.

16540 Hohen Neuendorf auf der Karte anzeigen:
Hier klicken um Karte zu öffnen

Er hat nicht mehr lange zu leben - kleiner Paul (4) hat einen letzten Herzenswunsch[

Mehr zum Thema

1 Kommentar

Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
im Benjamin-Franklin-Klinikum Berlin, welches zur Berliner Charité gehört, wird die Chemotherapie mit einer aufbauenden Immuntherapie ergänzt, und das mit sehr gutem Erfolg! Die Auswirkungen der Chemotherapie haben sich dadurch deutlich verringert! Ich habe darüber neulich eine Dokumentation über die Charité im TV gesehen, worin diese Behandlung vorgestellt wurde an einem Patienten mit einem Lungentumor, dem die halbe Lunge operativ entfernt werden sollte. Nach dieser neuen Behandlung ist nicht nur sein Tumor sehr verkleinert worden, er hat auch noch seinen Lungenflügel behalten.

Vielleicht sollten die Eltern mal eine Anfrage dorthin per Mail schicken und um Rat fragen.

Für den Jungen alles Gute Ein Kämpfer schafft das
  • 29.01.2018, 11:57 Uhr
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.

wize.life News per Push Benachrichtigung in Ihrem Browser aktivieren

Benachrichtigungen aktivieren