wize.life
Neu hier? Jetzt kostenlos registrieren und mitmachen! Warum eigentlich?

Fliegerbombe! Regionalverkehr auf mehreren Gleisen eingestellt!

Fliegerbombe! Regionalverkehr auf mehreren Gleisen eingestellt!
News Team
12.02.2018, 11:14 Uhr
Beitrag von News Team

Am Nürnberger Hauptbahnhof sind laut "Bayerischem Rundfunk" mehrere Gleise für den Regionalverkehr gesperrt worden. Grund ist die Entschärfung einer Fliegerbombe. Demnach müssen sich Reisende auf Verzögerungen einstellen.

Sie werden gebeten, auf die Ansagen am Bahnsteig zu achten.

Nach ersten, noch unbestätigten Informationen wurde der Blindgänger unter den Gleisen bei Ausschachtarbeiten für eine neue Fußgängerunterführung im Ostbereich des Bahnhofs gefunden. Die Bundespolizei sperrte daraufhin die Gleise 20 bis 23 im Bahnhof, auch der angrenzende Nelson-Mandela-Platz wurde gesperrt.

Derzeit sind Experten vor Ort, welche die genaue Lage und mögliche Gefährlichkeit der Bombe sondieren sollen. Ob Gebäude evakuiert oder der Sperrradius ausgeweitet werden müssen, ist derzeit nicht bekannt. Laut der Bahn sollen die Beeinträchtigungen für den Zugverkehr derzeit nur gering sein.

__________________________

Kinderarzt hat kleine Patienten befragt, die kurz vor dem Tod stehen, was sie am Leben lieben

Mehr zum Thema

1 Kommentar

Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
Hallo einen schönen Nachmittag
  • 12.02.2018, 11:44 Uhr
  • 0
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.

wize.life News per Push Benachrichtigung in Ihrem Browser aktivieren

Benachrichtigungen aktivieren