wize.life
Neu hier? Jetzt kostenlos registrieren und mitmachen! Warum eigentlich?
► Video

Achtung, Gefahr: Amazon ruft diese vier Produkte zurück

News Team
14.03.2018, 10:56 Uhr
Beitrag von News Team

Brandgefahr bei Powerbanks von Amazon! Der Online-Händler ruft vier Powerbank-Modelle der Eigenmarke „AmazonBasics“ zurück. Betroffene müssen sich allerdings gedulden.

Kunden, die eine betroffene Powerbank über Amazon gekauft haben, sollten eine E-Mail bekommen haben, in der das Unternehmen Sicherheitsbedenken äußert.

Die Geräte können sich überhitzen.


Der Kundenservice weist auf eine mögliche Brandgefahr hin.

Diese Produkte sind betroffen:


• AmazonBasics Powerbank Externes Akkuladegerät, tragbar, 2.000 mAh
• AmazonBasics Powerbank Externes Akkuladegerät, tragbar, 3.000 mAh
• AmazonBasics Powerbank Externes Akkuladegerät, tragbar, 10.000 mAh
• AmazonBasics Powerbank Externes Akkuladegerät, tragbar, 16.100 mAh

Bitte beachten Sie:

Den Geräten ist ihre Fehlfunktion nicht anzusehen.


Haben Sie ein solches Gerät bei Amazon bestellt, sollten Sie Ihre E-Mails checken.

Wer bereits eine betroffene Powerbank gekauft hat, soll diese Geräte nicht mehr verwenden und entsorgen, das rät der Kundendienst von Amazon.

Über den Link, der in der E-Mail angegeben ist, können die Kunden eine Rückvergütung anfordern.

Es kann bis zu zehn Werktage dauern, bis der Kaufpreis als Aktionsguthaben auf dem Amazon Konto erstattet ist. Der Service von Amazon ist seit gestern Abend allerdings überlastet. Das Unternehmen rät, solange zu warten, bis sich der erste Ansturm gelegt hat.

Amazon hat die fehlerhaften Produkte bereits aus dem Sortiment genommen.

Mehr zum Thema

Kommentare

Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.

wize.life News per Push Benachrichtigung in Ihrem Browser aktivieren

Benachrichtigungen aktivieren