wize.life
Neu hier? Jetzt kostenlos registrieren und mitmachen! Warum eigentlich?
Achtung! In diesen Proteinprodukten sind unerwünschte Substanzen - Rückruf!

Achtung! In diesen Proteinprodukten sind unerwünschte Substanzen - Rückruf!

News Team
17.03.2018, 16:28 Uhr
Beitrag von News Team

Die Ölmühle Moog GmbH informiert: Das Unternehmen ruft als glutenfrei deklarierte Bioprodukte zurück, da bei Proben trotz des Namens, Gluten festgestellt worden ist. Für Menschen mit einer Zöliakie kann dies gesundheitliche Folgen haben.

Für Menschen ohne eine Glutenunverträglichkeit ist das Produkt zum Verzehr geeignet.
Bei einer internen Kontrolle wurden geringe Mengen Gluten im Leinmehl festgestellt.

Gluten kann bei Personen mit Zöliakie zu gesundheitlichen Beeinträchtigungen führen. Da
aufgrund der Feststellung nicht garantieren werden kann, dass die Produkte „BIO PL
ANÈTE Protein Leinmehl“ und „BIO PLANÈTE Frühstücksheld“ für Menschen mit Zöliakie
bekömmlich sind, wird die Waren aus Gründen des Verbraucherschutzes
zurück gerufen.

Diese Produkte sind betroffen:


Die betroffenen Produkte
Die betroffenen Produkte

BIO PLANÈTE Produkte „Protein Leinmehl“ und „Frühstücksheld“ BIO PLANÈTE Protein - Leinmehl 250 g

Mindesthaltbarkeitsdaten:
Februar und März 2019

BIO PLANÈTE Frühstücksheld - Protein - Pulver 300 g

Mindesthaltbarkeitsdaten:
Dezember 2018 bis März 2019

Andere Mindesthaltbarkeitsdaten und Produkte sind laut Unternehmen nicht betroffen!


Sie können die betreffende Ware im Geschäft zurückgeben und erhalten den Kaufpreis erstattet. Sollten Sie Fragen haben oder weitere Informationen wünschen, können Sie sich per E-Mail an kontakt@bioplanete.com oder telefonisch an 035241 820 80 richten.

Gefahr bei Aldi, Rossmann und dm – habt ihr diese Rückruf-Produkte noch im Schrank?

Mehr zum Thema

Kommentare

Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.

wize.life News per Push Benachrichtigung in Ihrem Browser aktivieren

Benachrichtigungen aktivieren