wize.life
Neu hier? Jetzt kostenlos registrieren und mitmachen! Warum eigentlich?
Licht aus in Berlin! Stromausfall lässt 6.500 Haushalte im Dunkeln

Licht aus in Berlin! Stromausfall lässt 6.500 Haushalte im Dunkeln

News Team
26.03.2018, 16:11 Uhr
Beitrag von News Team

Lichter aus in Berlin! Ein Brand beim Stromversorger Vattenfall lässt knapp 6.500 Haushalte in Charlottenburg im Dunkeln. Die Polizei in Berlin warnt Anwohner durch soziale Medien.

Laut Energiekonzern Vattenfall habe ein Brand an der Mörschbrücke acht 10 kV-Kabel beschädigt. Es seien "umfangreiche Reparaturen und Tiefbau nötig". Haushalte könnten bis zu 12 Stunden ohne Strom bleiben. Derzeit seien Techniker vom Stromnetz Berlin vor Ort und versuchten den Schaden zu beheben.

Unterdessen twitterte die Polizei Berlin folgende Warnung:



Bitte stellen Sie sich darauf ein, dass Sie in Teilen von #Charlottenburg mindestens 12 Stunden ohne Strom auskommen müssen.
10585 Berlin auf der Karte anzeigen:
Hier klicken um Karte zu öffnen

Leben ohne Strom: Was tun, wenn das Stromnetz zusammenbricht?

Mehr zum Thema

Kommentare

Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.

wize.life News per Push Benachrichtigung in Ihrem Browser aktivieren

Benachrichtigungen aktivieren