wize.life
Neu hier? Jetzt kostenlos registrieren und mitmachen! Warum eigentlich?
► Video

Wo Leben und Tod nah beieinander liegen – Kinderarzt tanzt Gerrits (4) Sorgen weg

News Team
12.04.2018, 16:47 Uhr
Beitrag von News Team

Dr. Mario Berwald tanzt vor Freunde. Er hat dem schwerkranken Gerrit versprochen, dass er für ihn tanzt, sobald es ihm etwas besser geht. Die Familie hat das Video auf die Facebook-Seite „Unser kleiner Held/Gerrits´s Welt“ gestellt.

Der Vierjährige wurde mit dem seltenen Gendefekt MOPD Typ I geboren. Die Krankheit hemmt nicht nur seine Entwicklung und verkürzt sein Leben, sondern macht ihn auch noch enorm anfällig für Infektionskrankheiten. Vor vier Wochen wurde Gerrit mit Grippe ins Wiesbadener Krankenhaus eingeliefert.

Dr. Mario Berwald ist der Arzt des Vierjährigen. Gerrits Zustand verschlechterte sich über Nacht dramatisch. Der Kinderarzt verspricht dem Jungen: „Wenn es dir besser geht, werde ich für dich tanzen.“

Tatsächlich geht es Gerrit langsam besser, er konnte die Intensivstation mittlerweile verlassen. Der Kinderarzt hält sein Versprechen und tanzt für Gerrit.

Dr. Mario Berwald:

„Auf der Kinderintensivstation, wo Tod und Sterben oft so nahe sind, braucht man auch mal ein Ventil und darf auch mal Spaß haben.“


Schön, wie der Arzt mit seinen Patienten mitfiebert. Gerrit sitzt während des Tanzes zum ersten Mal wieder aufrecht.

Auf Gerrits Facebook-Seite werden Fans und Familie upgedated.
Auf Gerrits Facebook-Seite werden Fans und Familie upgedated.

Gerrits Eltern wollen sich bei dem tanzenden Kinderarzt bedanken. Auf der Facebookseite schreiben sie: „Gerrit's Lachen hat mein Herz zum Strahlen gebracht. Der kleine Zwerg ist ein so unheimlicher Kämpfer. Das macht mich total stolz. Diese knapp 4 Minuten brachten so viel Freude und man merkte die Anspannung der letzten 4 Wochen, die von allen abfiel.“

Solche Kinderärzte zeigen, dass es sich lohnt weiter zu kämpfen, auch wenn es aussichtslos scheint.

Mehr zum Thema

Kommentare

Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.

wize.life News per Push Benachrichtigung in Ihrem Browser aktivieren

Benachrichtigungen aktivieren