wize.life
Neu hier? Jetzt kostenlos registrieren und mitmachen! Warum eigentlich?
► Video

Spinnen-Alarm bei Aldi - Einsatzkräfte in Spezialanzügen durchkämmen Markt

News Team
11.05.2018, 11:09 Uhr
Beitrag von News Team

Tierische Aufregung am Freitagmorgen: Bei Aldi in Bochum hatten Mitarbeiter eine große und möglicherweise giftige Spinne in einem Bananenkarton entdeckt. Die Feuerwehr rückte an, der Markt wurde geräumt.

VIDEO: Warnung! Dieser Engländer verliert sein Bein durch einen Spinnen-Biss


Die Einsatzkräfte machten sich gesichert durch Infektionsschutzanzügen sogleich auf die Suche nach dem Tierchen. Sie räumten zunächst eine Obstinsel, in den die Spinne gekrabbelt war. Danach suchten die Männer die Obstkisten und die Konstruktion ab. Die Spinne aber blieb verschwunden, wie die Feuerwehr mitteilte.

Die Feuerwehr fuhr sofort zum Einsatz
Die Feuerwehr fuhr sofort zum Einsatz

Das Veterinäramt sperrte daraufhin den Supermarkt an der Markstraße. Ein Kammerjäger soll nun kommen. Bis zum Abschluss dieser Maßnahmen bleibt der Aldi geschlossen.

Kommentare

Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.

wize.life News per Push Benachrichtigung in Ihrem Browser aktivieren

Benachrichtigungen aktivieren